Wickensen Kultur
Wickensen Kultur
Lesungen

17. September - Lesungen über das alte Amt Wickensen und die Homburg

Gelesen wurde "Er starb durch Mörderhand" von Ortwin Csallner; Heinrich II. von Homburg (Thomas Planke) und Mechthild von Dassel (Daniela Bertram) trugen Geschichtliches und Legenden von der Homburg vor.

Weiterlesen …

Orphelian

25. Juni - Konzert mit dem „Orphelian Streichquartett“

3 Streichquartette von Wolfgang Amadeus Mozart, Luigi Boccherini und Joseph Haydn, gespielt vom Orphelian Quartett.

Das Orphelian Quartett gründete sich im Jahr 2010 mit dem gemeinsamen Anliegen der vier Musikerinnen, sich mit authentisch historischem Instrumentarium und dem originalen Klang der Zeit der Geburtsstunde der Gattung „Streichquartett“ zu beschäftigen.

Weiterlesen …

Cantigas de Amigo

5. März - Cantigas de Amigo

Mit einem ganz besonderen Auftakt geht die Reihe „kleine Wickenser Konzerte“
am 5. März d. J. ins vierte Jahr.

Troubadoure – das waren fahrende Ritter, Sänger und Poeten – schufen bis ins Hoch- und Spätmittelalter wunderschöne Dichtungen, die – teils improvisiert, teils mit Noten – von Instrumenten wie Drehleier, Zink, Naturtrompete, Harfe, diversen Saiteninstrumenten, Glocken und Schlagwerk nach höfischer Manier vorgetragen wurden...

Weiterlesen …

Michaelimarkt

17./18. Oktober 2. Michaelimarkt auf dem Amtshof Wickensen.

Zu  Michaeli ,Ende September/ Anfang Oktober, war die Zeit, in der früher die Bauern sich mit dem Erlös der Ernte auf Märkten mit Dingen für den eigenen Bedarf eindeckten. Anknüpfend an diese Tradition findet  in diesem Jahr wieder auf dem Amtshof Wickensen ein Markt mit feinem und erlesenem Kunsthandwerk in den schön renovierten Räumen des historischen Pferdestalles statt.

Weiterlesen …