Wickensen Kultur
Wickensen Kultur

Der Amtshof Wickensen

Der nahezu fünfhundertjährige Amtshof Wickensen blickt auf eine abwechslungsreiche Vergangenheit zurück. 1542 als Verwaltungs- und Justizsitz der Braunschweiger Herzöge aufgebaut, erfuhr er im Laufe seiner Geschichte verschiedene bauliche Veränderungen und wurde in den 90er Jahren sorgfältig restauriert und instandgesetzt.

Mit seinen zahlreichen außen- und innenarchitektonischen Details und seiner außergewöhnlichen Ausstrahlung stellt Wickensen einen unvergleichlichen Rahmen für Veranstaltungen, Tagungen, Präsentationen und Werbeproduktionen dar.

07. April 2018: Frühlingskonzert

07. April 2018: Frühlingskonzert

Hanzo Kim (Cembalo), Alexander Käberich (Traversflöte) und Kathrin Käberich (Blockflöte) stimmen auf den Frühling ein.

Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt: 12,50 €